Ryland Bell

UNSERE AMBASSADOR FÜR SNOWBOARD

Aufgewachsen in

Fairbanks, Alaska

Wohnort

Lake Tahoe, Kalifornien

Patagonia Snowboarding Ambassador Ryland Bell
Da er in Alaska aufgewachsen ist, überrascht es kaum, dass Ryland von weiten, ursprünglichen Landschaften begeistert ist. Seit er seine ersten Kickers aus Strohballen gebaut hat, ist er als Snowboarder weit gekommen und fährt heute die steilsten und technischsten Biglines der Welt. Er lebt zeitweise in Haines und in Squaw Valley und arbeitet im Sommer gemäß der Familientradition als kommerzieller Lachsfischer.

Karriere-Höhepunkte

  • Bedeutende Snowboarding-Rolle im Film Deeper von Jeremy Jones
  • Darsteller im Film Solitaire von Sweetgrass Productions
  • Kurzauftritt in Draw the Line von Standard Films
  • Mehrfache Auszeichnungen bei den North Face Masters of Snowboarding, Big Mountain Wettkämpfen
  • Tiefschneefahren mit den Kumpels