Sten Smola

SNOWBOARD-AMBASSADOR

Aufgewachsen in

Biel/Bienne, Schweiz

Wohnort

Goms (Winter), Schweizer Alpen

Patagonia Snowboard-Ambassador Sten Smola
Als leidenschaftlicher Snowboarder ist Sten seit 15 Jahren auf der Jagd nach der perfekten Linie. Es geht ihm nicht einfach um Extrem-Abfahrten, sondern um das bleibende Erlebnis, die ursprüngliche Natur und das unmittelbare Erfahren der Berge. Um wenig CO2 Emissionen zu verursachen, nutzt Sten öffentliche Verkehrsmittel für die Anreise zum Snowboarden und für den Aufstieg seine eigene Muskelkraft.

Karriere-Höhepunkte

  • 2011: Gründung von Ride Greener, einer Kampagne, die Wintersportler für den Klimaschutz sensibilisiert
  • 2010: Gründung des ersten CO2-neutralen Snowboard-Abenteuers „Spatial Experience“
  • 2005-2012: Verschiedene Exkursionen in den Alpen auf der Suche nach Erstabfahrten und verborgenen Paradiesen (Goms, Val Bedretto, Bergell, Etzlital, Valle Stura etc.)
  • 2001-2005 zahlreiche Expeditionen auf der Südhalbkugel in Argentinien, Chile und Patagonien
  • 2005-2013 zahlreiche Erstbefahrungen in den Alpen
  • Darsteller in STEPS, dem ersten klimafreundlich produzierten Ski- und Snowboard-Film
  • Gründet die Spatial Experience Stiftung zur Förderung von CO2-neutralem Snowboarden