Da wir Menschen weder Fell noch Federn haben, müssen wir uns andere Mittel ausdenken, um uns vor der Sonne zu schützen. Produkte mit UPF-Auszeichnung bieten dauerhaften UV-Schutz.

Diesen Schutz erreichen wir mit verschiedenen Mitteln, je nach gewünschtem Grad und der Art des Gewebes. Das reicht von der Auswahl der Garne über die Webart bis zu speziellen Veredelungen (besonders bei hellen Farben, die in der Regel weniger Schutz bieten).