Empfehlenswerte Bücher & Websites

Oft erwartet man von uns, dass wir Sozialverantwortung und globale Wirtschaft in fünf Minuten erklären, doch viele Elemente des heutigen Wirtschaftslebens sind enorm komplex und facettenreich. Für alle, die sich näher mit dem Thema befassen wollen, hier einige nützliche Bücher und Websites.


AKTUELLE BÜCHER

The China Price: The true cost of Chinese competitive advantage

The China Price: The true cost of Chinese competitive advantage
von Alexandra Harney

In „The China Price“ enthüllt Alex Harney, gefeierte Korrespondentin der Financial Times, die wahren Gründe, warum China so erstaunlich niedrige Preise bieten kann. Erschienen bei Penguin Books

Buy it at Powell's Books

Reisebericht eines T-Shirts: Ein Alltagsprodukt erklärt die Weltwirtschaft

Reisebericht eines T-Shirts: Ein Alltagsprodukt erklärt die Weltwirtschaft
von Pietra Rivoli

Dieses Buch von Professor Pietra Rivoli entführt den Leser auf eine faszinierende Reise rund um den Globus, um die Lebensgeschichte ihres 6-Dollar T-Shirts zu schildern. Erschienen im Ullstein Verlag

Buy it at Powell's Books

Corporate Responsibility: A Critical Introduction

Corporate Responsibility: A Critical Introduction
von Mike Blowfield und Alan Murray

Dieses Fachbuch untersucht die zahlreichen Aspekte unternehmerischer Verantwortung und schafft einen Rahmen, der einen historischen und interdisziplinären Überblick über das Thema bietet, verschiedene Managementansätze skizziert und die Hauptakteure und Trends weltweit diskutiert. Erschienen bei Oxford University Press

Buy it at Powell's Books

Social Welfare and Individual Responsibility (For and Against)

Social Welfare and Individual Responsibility (For and Against)
von David Schmidtz und Robert E. Goodin

In „Social Welfare and Individual Responsibility“ erörtern Schmidtz und Goodin die moralischen Vorteile von individueller und kollektiver Verantwortung für das Gemeinwohl. Erschienen bei Cambridge University Press

Buy it at Powell's Books

The Debate over Corporate Social Responsibility

The Debate over Corporate Social Responsibility
von Steven K. May, George Cheney und Juliet Roper

Sollte die Wirtschaft soziale Verantwortung übernehmen und falls ja, wie? „The Debate over Corporate Social Responsibility“ aktualisiert und vertieft die Diskussion über diese Fragen, indem es eine Vielfalt theoretischer und praktischer Perspektiven zum Thema unternehmerische Verantwortung in einem Werk vereint. Erschienen bei Oxford University Pressity

Buy it at Powell's Books

The Market for Virtue: The Potential And Limits of Corporate Social Responsibility

The Market for Virtue: The Potential And Limits of Corporate Social Responsibility
von David Vogel

David Vogel präsentiert eine klare und ausgewogene Analyse der gegenwärtigen Corporate Social Responsibility (CSR) Bewegung in den USA. Erschienen bei Brookings Institution

Buy it at Powell's Books

WEBSITES

Fair Labor Association

Patagonia ist Mitglied der Fair Labor Association, einer Vereinigung unterschiedlicher Interessengruppen (darunter Firmen, Schulen, Universitäten und nichtstaatliche Organisationen), die sich gemeinsam dafür einsetzen, die Existenzbedingungen der Arbeitnehmer zu verbessern.

Weitere Informationen: www.fairlabor.org

Fair Wear Foundation

Die Fair Wear Foundation ist eine internationale Initiative zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie.

Weitere Informationen: www.fairwear.org

Perspectives in Responsible Sourcing

Dieser Blog der Cal Safety Compliance Corporation (CSCC) zum Thema verantwortungsvolles Beschaffungsmanagement dokumentiert die Ansichten und Erfahrungen der CSCC Experten und anderer Fachleute im für unternehmerische Verantwortung.

Weitere Informationen: www.cscc.typepad.com

Business and Human Rights

Diese Website bietet ausgewogene Informationen sowie positive und negative Beispiele von Firmen im Umgang mit den Menschenrechten in aller Welt.

Weitere Informationen: www.business-humanrights.org/

Fair Wage Network

Das Fair Wage Network bemüht sich, alle Akteure innerhalb der Lieferketten in einem dynamischen, interaktiven Prozess zu vereinen, der auf eine bessere Entlohnung abzielt.

Weitere Informationen: www.fair-wage.com

Human Rights First

Human Rights First kämpft für die Achtung der Menschenrechte und für mehr Rechtsstaatlichkeit, um dadurch die Würde des Einzelnen zu schützen und Tyrannei, Extremismus, Intoleranz und Gewalt einzudämmen.

Weitere Informationen: www.humanrightsfirst.org

Business and Human Rights

Human Rights Watch ist eine unabhängige, nichtstaatliche Organisation, die weltweit für die Wahrung der Menschenrechte eintritt.

Weitere Informationen: www.hrw.org

Verite

Verité's arbeitet weltweit für sichere und faire Arbeitsbedingungen und die Einhaltung der Gesetze. Die Organisation unterstützt Firmen und andere Beteiligte dabei, arbeitsrechtliche Fragen richtig zu verstehen, Hindernisse zu überwinden und in ihren Lieferketten dauerhafte Lösungen zu schaffen.

Weitere Informationen: www.verite.org

Maquila Solidarity Network

Das Maquila Solidarity Network (MSN) ist eine arbeits- und frauenrechtliche Organisation, die Arbeiter in den globalen Lieferketten bei ihrem Kampf für bessere Löhne und Arbeitsbedingungen sowie mehr Lebensqualität unterstützt.

Weitere Informationen: en.maquilasolidarity.org

Environmental Leader

Environmental Leader ist eine täglich erscheinende Fachpublikation mit dem Ziel, wirtschaftliche Führungskräfte umfassend über Neuigkeiten in den Bereichen Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit zu informieren.

Weitere Informationen: www.environmentalleader.com