Patagonia hat dieses innovative, 4-lagige Wathosen-Material entwickelt, um Dampfdurchlässigkeit, Nässeableitung und Abriebfestigkeit zu maximieren und gleichzeitig das Gewicht zu minimieren. Und es war ein Erfolg auf ganzer Linie.

Das Außenmaterial aus dicht gewobenen Microfasern aus 100% Polyester ist robust und dornenfest. Auf der Außenseite erhält es unsere wasserdichte H2No® Beschichtung, die hervorragend dicht und dampfdurchlässig ist, auf der Innenseite wird ein hydrophiles Laminat aufgebracht. Hydrophil bedeutet Wasser-liebend; d.h. dass diese Schicht Nässe vom Körper weg leitet, sodass sie durch den Stoff und die Beschichtung nach außen gelangt. Das hydrophile Laminat wird geschützt durch ein weiches Futter aus Polyester-Trikot, das man an der Innenseite der Wathose spürt.

Unser neues Trikotfutter ist entscheidend für die Funktionalität des Materials. Es ist um 27% leichter als das bisherige Material und zugleich um 42% abriebfester. Außerdem ist das Material weiterhin sehr weich und geschmeidig, damit die Wathose alle Körperbewegungen mitmacht. Unsere 4-lagigen Wathosen sind daher fantastisch komfortabel.

Und zudem erhält ihre Außenseite noch eine DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung. Sie zählt zu den wichtigsten Innovationen unserer Technologie für Wathosen. Wir haben alle verfügbaren DWR-Imprägnierungen getestet und uns für NanoSphere® DWR als erste Nässesperre dieser Wathosen entschieden.