Die PLUS Verbindungen und der PLUSfoam® in einer Reihe unserer Flip-Flops sind zu 100% recycelbar. Die üblicherweise für die Schuhherstellung verwendeten Materialien wie Gummi, EVA- (Ethylenvinylacetat) und PU- (Polyurethan) Schäume sind bislang nicht zu 100% recycelbar. Um sie wiederzuverwerten, muss man sie schreddern und kann dann dem Neumaterial bis zu 30% dieser Häcksel zusetzen (ein höherer Anteil würde die Qualität des Material mindern). Von den üblichen Produktionsresten aus der Schuhherstellung können 30-40 Volumenprozent zugesetzt werden. Im Gegensatz zu PLUS Materialien enden diese Abfälle daher oft auf der Deponie oder in der Verbrennungsanlage.

Funktionale Vorteile von PLUSfoam
• Hervorragende Dämpfung und Polsterung für höchsten Komfort
• Beste Bodenhaftung auf nassem und trockenem Grund (Fels, Bootsdecks, etc.)
• Nässeresistenz und antibakterielle Wirkung, die Geruchsbildung vermeidet

Ökologische Vorteile von PLUSfoam
• Müllvermeidung durch die 100% recycelbare Alternative zu herkömmlichen Gummi- und Schaumstoffen
• Der Verwertungsprozess verursacht wenig CO2

Recycling
Die Firma PLUS sammelt wiederverwertbares Material aus der Produktion und vom Verbraucher und reinigt es durch sorgfältiges Waschen und Sortieren. Dann wird es zu mittelgroßen Flocken von ca. 13 cm² geschreddert. Daraus fertigt die Firma nach dem üblichen Verfahren neue Schaummatten – lediglich etwas Schäummittel und Härter werden zugesetzt. Bei einem anderen Verfahren werden die Schnitzel nur mit Druck und Wärme behandelt – ohne Zusatz von Klebern oder sonstigen Stoffen. Die so produzierten Matten können wie normaler Schaumstoff geschnitten und geformt werden, um neue Flip-Flops, Zwischensohlen oder Bodenbeläge herzustellen.

PLUS Materialien können immer wieder recycelt werden, solange man sie „sauber“ und von anderen Stoffen (wie Sohlengummi oder Obermaterial) getrennt hält. Falls verunreinigtes Material anfällt, ist PLUS dazu in der Lage, es zu weniger hochwertigen Schaumstoffen für Bodenbeläge, Parkbänke, Pinselgriffe etc. zu recyceln.

Verwertungsprozess – So werden Ihre Schuhe recycelt
Ihre PLUSfoam Flip-Flops können Sie in jeden Patagonia Common Threads Recycling-Behälter werfen oder direkt einsenden an:

PLUSfoam Reclaim Center
844 Production Place
Newport Beach, CA 92663
PLUSfoam.com/reclaim

Informationen über kostenlose Rücksendung finden Sie unter: www.plusfoam.com/patagonia.