Patagonia Capilene® 4 Balaclava  |  28 €

#28690
  • Patagonia Capilene\u00AE 4 Balaclava - Black - Rockwall X-Dye BOX-054

Patagonia Capilene® 4 Balaclava  |  28 €

#28690

Patagonia Capilene® 4 Balaclava

28 €
Bitte wählen Sie eine Größe.
Farbe  Black - Rockwall X-Dye (B...X-054)
Größe 
Menge 1
Black - Rockwall X-Dye (BOX-054)

Black - Rockwall X-Dye
BOX-054

1
2
3
4
5
6
7
8
9

Alle-

Unsere wärmste und am besten atmende Balaklava leitet Nässe ab und hält Sie auch bei kältestem Wetter warm und trocken.

Nichts stoppt Wind und eisige Luft besser als eine warme Balaklava. Unsere besteht aus Capilene® 4, dem wärmsten und am besten atmenden Capilene Material. Es ist weich, elastisch und komprimierbar; eine glatte Jersey-Außenseite minimiert die Reibung im Schichtsystem und das flauschige Fleece an der Innenseite wärmt, leitet Schweiß ab und liegt weich auf der Haut. Der untere Rand der Gesichtsöffnung kann je nach Wunsch und Wetter unter der Nase oder unter dem Kinn getragen werden. Gefertigt aus extrem leistungsfähigem 129 g/m² Polartec® Power Dry® High Efficiency™ Material mit dauerhaft antibakteriellem Polygiene®. Einheitsgröße.
  • Das Polartec® Power Dry® High Efficiency™ Material hat eine glatte Jersey-Außenseite für minimale Reibung im Schichtsystem
  • Die offenmaschige Konstruktion atmet und leitet Nässe ab
  • Der untere Rand der Gesichtsöffnung kann über dem Mund oder unter dem Kinn getragen werden
  • Leicht, kompakt und angenehm zu tragen
  • 129 g/m² Polartec® Power Dry® High Efficiency™ aus 91% Polyester (30% recycelt) und 9% Spandex mit Polygiene®, einem dauerhaften Geruchshemmer Das Material ist bluesign®-zertifiziert
  • 34 g
  • Hergestellt in Kolumbien.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Recycling-Polyester

1993 haben wir Fleece-Produkte in unsere Kollektion aufgenommen, die aus recycelten Plastikflaschen hergestellt werden. Wir waren der erste Hersteller von Outdoorkleidung, der diesen Sprung wagte. PCR® (Post Consumer Recycling) Kleidung war ein Schritt hin zu einer nachhaltigeren Produktion – die weniger Rohstoffe verbraucht, den Müll reduziert und die menschliche Gesundheit besser schützt.

Heute nutzen wir zusätzliche Quellen für unser Recycling-Polyester und fertigen daraus auch andere Produkte, z.B. Capilene® Funktionswäsche, Außenjacken und Boardshorts. Inzwischen recyceln wir außer Plastikflaschen auch unbrauchbare Stoffreste und ausgediente Kleidung (u.a. unsere eigene) zu Polyesterfasern, aus denen wir viele unserer Textilien fertigen.

Die Nutzung von recyceltem Polyester verringert unsere Abhängigkeit vom Erdöl, mindert das Müllvolumen und reduziert die giftigen Emissionen der Verbrennungsanlagen.

The Footprint Chronicles®

Wir bemühen uns um faire und sichere Arbeitsbedingungen, sowie ökologisch verantwortliches Handeln in unserer gesamten Lieferkette.
Die beteiligten Betriebe bei der Herstellung von Patagonia Capilene® 4 Balaclava
Mehr dazu