Patagonia Men's Long-Sleeved Island Hopper Shirt |  85,00 €

Patagonia Men's Long-Sleeved Island Hopper Shirt |  85,00 €

Patagonia Men's Long-Sleeved Island Hopper Shirt

85,00 €
Bitte wählen Sie eine Größe.
Farbe  Matacumbe: Clear Pool (MC...P-039)
Größe 
Menge 1
Bahia: Polar Blue (BHPB-035)

Bahia: Polar Blue
BHPB-035

Chambray: El Cap Khaki (CHKH-036)

Chambray: El Cap Khaki
CHKH-036

Chambray: Leaden Blue (CMLB-038)

Chambray: Leaden Blue
CMLB-038

Matacumbe: Clear Pool (MCCP-039)

Matacumbe: Clear Pool
MCCP-039

Matacumbe: Folios Green (MCFG-040)

Matacumbe: Folios Green
MCFG-040

1
2
3
4
5
6
7
8
9

S

M

L

XL

XXL

Ein superleichtes Langarmhemd aus einem pflegeleichten Mischgewebe aus Recycling-Polyester und Bio-Baumwolle.

Das Island Hopper hilft Ihnen, cool zu bleiben – egal ob Sie tropische Inseln bereisen oder am Gepäckband des Flughafens warten. Sein ultraleichtes, nässeableitendes Material aus 65% Recycling-Polyester und 35% Bio-Baumwolle bietet beste Ventilation und einen UV-Schutz von 15 UPF. Man kann es in jedem Hotelwaschbecken auswaschen und es trocknet im Nu. Seine hellen Farben reflektieren die Sonnenstrahlen und der gerade Saum mit seitlichen Schlitzen sorgt – über der Hose getragen – für lässig-luftigen Komfort. Die übergroßen Brusttaschen mit Platz für Pass und Fliegenbox haben eine Netz-Ventilation und sind jetzt durch größere Öffnungen leichter zugänglich.
  • Ein superleichtes Langarmhemd aus einem pflegeleichten Mischgewebe aus Recycling-Polyester und Bio-Baumwolle.
  • Das rasch trocknende Material mit einem UV-Schutz von 15 UPF ist besonders luftig und angenehm zu tragen
  • Geräumige Brusttaschen mit Durchgriff und geformten Klappen
  • Glattgewebe aus 65% Recycling-Polyester und 35% Bio-Baumwolle mit einem UV-Schutz von 15 UPF
  • 255 g
  • Hergestellt in Vietnam

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Unsere Bestseller:

Recycling-Polyester

1993 haben wir Fleece-Produkte in unsere Kollektion aufgenommen, die aus recycelten Plastikflaschen hergestellt werden. Wir waren der erste Hersteller von Outdoorkleidung, der diesen Sprung wagte. PCR® (Post Consumer Recycling) Kleidung war ein Schritt hin zu einer nachhaltigeren Produktion – die weniger Rohstoffe verbraucht, den Müll reduziert und die menschliche Gesundheit besser schützt.

Heute nutzen wir zusätzliche Quellen für unser Recycling-Polyester und fertigen daraus auch andere Produkte, z.B. Capilene® Funktionswäsche, Außenjacken und Boardshorts. Inzwischen recyceln wir außer Plastikflaschen auch unbrauchbare Stoffreste und ausgediente Kleidung (u.a. unsere eigene) zu Polyesterfasern, aus denen wir viele unserer Textilien fertigen.

Die Nutzung von recyceltem Polyester verringert unsere Abhängigkeit vom Erdöl, mindert das Müllvolumen und reduziert die giftigen Emissionen der Verbrennungsanlagen.

Sonnenschutz

Da wir Menschen weder Fell noch Federn haben, müssen wir uns andere Mittel ausdenken, um uns vor der Sonne zu schützen. Produkte mit UPF-Auszeichnung bieten dauerhaften UV-Schutz.

UPF steht für „Ultraviolet Protection Factor“. Der Wert bezeichnet den Bruchteil an schädlichen UV-Strahlen, die das Material passieren lässt. Ein Wert von 25 bedeutet, dass nur 1/25 bzw. 4% der UV-Strahlen den Stoff durchdringen.

Patagonia Produkte mit UPF-Auszeichnung wurden von unabhängigen Instituten nach den strengen australisch/neuseeländischen oder AATCC Normen getestet. Ein Wert von 15-24 berechtigt zu dem Prädikat „gut“, ein Wert von 25-39 zu „sehr gut“, ein Wert von 40-50 und mehr zu „ausgezeichnet“.*

* Gemäß den australisch/neuseeländischen Testnormen AS/NZS 4399 oder AATCC 183/ASTM6603/ASTM D6544.

Die Footprint Chronicles

We promote fair labor practices, safe working conditions and environmental responsibility throughout the Patagonia supply chain.
Die beteiligten Betriebe bei der Herstellung von Patagonia Men's Long-Sleeved Island Hopper Shirt
Mehr dazu