Patagonia R3 Neoprene Drysuit |  900,00 €

Wir bieten volle Garantie auf alle unsere Produkte – auch auf Neopren-Artikel. Doch Neopren-Bekleidung verlangt Pflege, um ihre volle Leistung und Lebensdauer zu bewahren. Patagonia haftet daher nicht für Neoprenartikel, die unsachgemäß behandelt wurden oder normale Abnutzung zeigen. Kratzer und Ausbleichen sowie Risse durch zu enge Kontakte mit der Finne sind unvermeidbar. Laden Sie unseren Wetsuit-Garantieantrag herunter

Patagonia R3 Neoprene Drysuit |  900,00 €

Patagonia R3 Neoprene Drysuit

900,00 €
Bitte wählen Sie eine Größe.
Farbe  Black (BLK-155)
Größe 
Menge 1
Black (BLK-155)

Black
BLK-155

1
2
3
4
5
6
7
8
9

S

M

L

XL

XXL

Wir bieten volle Garantie auf alle unsere Produkte – auch auf Neopren-Artikel. Doch Neopren-Bekleidung verlangt Pflege, um ihre volle Leistung und Lebensdauer zu bewahren. Patagonia haftet daher nicht für Neoprenartikel, die unsachgemäß behandelt wurden oder normale Abnutzung zeigen. Kratzer und Ausbleichen sowie Risse durch zu enge Kontakte mit der Finne sind unvermeidbar. Laden Sie unseren Wetsuit-Garantieantrag herunter

Für kaltes Wasser von 8-12°C.

Wenn die Strandspaziergänger vor Wind und Trommelregen in die Cafés flüchten, machen Sie rasch Ihre Ausrüstung bereit. Der R3 Neoprene Drysuit aus bestem 3-mm Neopren verbindet einzigartigen Kälteschutz und volle Beweglichkeit, damit man auch bei Winterstürmen problemlos Kitesurfen kann. Mit komplett innen getapten Nähten und einem von Schulter zu Schulter reichenden, wasserdichten YKK® AQUASEAL® RV für bequemes An-/Ausziehen. Eine doppelte Neopren-Halsmanschette außen und Latex-Manschetten an Knöchel- und Ärmelbündchen lassen auch bei hohen Geschwindigkeiten kein Wasser eindringen. RV-Beintasche rechts mit Drainage; anatomische, PVC-freie Kniepolster für hohe Flexibilität und lange Haltbarkeit. Alle Belastungsstellen sind mit Klebepunkten, 1-cm Riegelnähten und Melco® Band verstärkt. Kann für zusätzliche Wärme mit Unterwäsche und einer Neopren-Haube getragen werden.
  • Gefertigt aus bestem Neopren, das unsere hohen Anforderungen an Robustheit, Haltbarkeit und Isolierkraft erfüllt
  • Aus einem Stück geschnittene Front- und Rückenteile; doppelte Halsmanschette außen (1,5 mm Neopren), die über den Kopf gezogen wird und vorn einen RV hat
  • Von Schulter zu Schulter reichender, wasserdichter RV; Beintasche rechts mit RV und Drainage
  • Latex-Manschetten an Knöchel- und Ärmelbündchen lassen kein Wasser eindringen; anatomisch geschnittene, PVC-freie Kniepolster aus flexiblem und sehr haltbarem Supratex Material
  • Alle besonders strapazierten Bereiche und Nähte sind mit 1-cm-Riegelnähten, Klebepunkten und Melco® Material verstärkt
  • Die außen nicht sichtbaren Einnadel-Blindnähte sind mit Nylon-ummanteltem Faden genäht und dreifach verklebt, um besonders robust und haltbar zu sein; strapazierte Nähte und Schrittnähte sind innen getapt; alle Nähte sind innen abgedichtet
  • Kann über Unterwäsche getragen werden; nicht zum Tauchen gedacht, nur zum Kitesurfen
  • 3 mm Neopren (innen/außen)
  • 1774 g
  • Hergestellt in Korea

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Die Footprint Chronicles

We promote fair labor practices, safe working conditions and environmental responsibility throughout the Patagonia supply chain.
Die beteiligten Betriebe bei der Herstellung von Patagonia R3 Neoprene Drysuit
Mehr dazu