Patagonia Women's Island Hemp Pants

Regulärer Preis 90 € Reduzierter Preis 81 €
#56646
  
  • Patagonia Women\'s Island Hemp Pants - Stone STN-275
  • Patagonia Women\'s Island Hemp Pants - Ceylon Fade: Pumice CYFP-555
  • Weitere Produktansichten
  • Weitere Produktansichten

Patagonia Women's Island Hemp Pants

Regulärer Preis 90 € Reduzierter Preis 81 €
#56646
  

Patagonia Women's Island Hemp Pants

Regulärer Preis 90 € 
Reduzierter Preis 81 € 
Bitte wählen Sie eine Größe.
Farbe Stone (STN-275)
Größe 
Menge 1
Stone (STN-275)

Stone
STN-275

Ceylon Fade: Pumice (CYFP-555)

Ceylon Fade: Pumice
CYFP-555

1
2
3
4
5
6
7
8
9

US 2-

US 4-

US 6-

US 8-

US 10-

US 12-

US 14-

Stone (STN-275)Ceylon Fade: Pumice (CYFP-555)
HauptansichtWeitere ProduktansichtenWeitere Produktansichten

Die Island Hemp Pants bestehen aus einer Mischung aus Hanf und Bio-Baumwolle, die wie Leinen fällt; Beinlänge bei Gr. 8 81,3 cm (32'' Inseam).

Die Island Hemp Pants bieten kühlenden Moskitoschutz, wenn Sie abends in einem Meeresarm Köderkrebschen sammeln. Ihr robustes Glattgewebe aus 55% Hanf und 45% Bio-Baumwolle fällt wie Leinen. Ab dieser Saison ist das Bein etwas enger geschnitten. Tief sitzender Bund mit Zugkordel, RV-Schlitz und zwei Kokosknöpfen. Solide Dreifach-Nähte am Bund und den offenen Fronttaschen. Aufgesetzte Gesäßtaschen mit Knopfverschluss. Beinlänge bei Gr. 8: 81,3 cm (32" Inseam)
  • Das Gewebe aus Hanf und Baumwolle ist sehr weich und fällt wie Leinen
  • RV-Schlitz mit doppeltem Knopfverschluss
  • Bund mit Gürtelschlaufen und Zugkordel
  • Offene Fronttaschen mit Dreifach-Naht; aufgesetzte Gesäßtaschen mit Knopfverschluss
  • Beinlänge bei Gr. 8: 81,3 cm (32" Inseam)
  • 136 g/m² Glattgewebe aus 55% Hanf und 45% Bio-Baumwolle
  • 252 g
  • Hergestellt in China

Hanf

Hanf

Hanf ist eine Naturfaser, die mit geringer Umweltbelastung angebaut wird. Er erfordert keine Bewässerung, keine Pestizide, keinen Kunstdünger und kein genverändertes Saatgut. Er ist eine der robustesten Naturfasern überhaupt und ergibt einen wunderbar fallenden Stoff, der an Leinen erinnert. Leider ist es in den meisten Teilen der Welt verboten, Industriehanf anzubauen. Aktivisten, Firmen und Farmer bemühen sich zwar intensiv um eine Gesetzesänderung, doch staatliche Stellen assoziieren Hanf noch immer mit Marihuana. Wir importieren unsere hochwertigen Hanfstoffe derzeit aus China und hoffen weiter, dass die Pflanze bald wieder frei angebaut werden darf.

Wir stellen Kleidung aus reinem Hanf her oder mischen ihn mit anderen Fasern wie Recycling-Polyester, Bio-Baumwolle und Spandex.

The Footprint Chronicles®

Wir bemühen uns um faire und sichere Arbeitsbedingungen, sowie ökologisch verantwortliches Handeln in unserer gesamten Lieferkette.
Die beteiligten Betriebe bei der Herstellung von Patagonia Women's Island Hemp Pants
Näheres über unsere Lieferkette