Bergwaldprojekt e.V.

Würzburg, Bavaria, Germany

Ziel des Bergwaldprojekts ist es, die vielfältigen Funktionen der Ökosysteme zu erhalten, den TeilnehmerInnen die Bedeutung und die Gefährdung unserer natürlichen Lebensgrundlagen bewusst zu machen, eine breite Öffentlichkeit für einen naturverträglichen Umgang mit den natürlichen Ressourcen zu bewegen.

Upcoming Events

Fortbildung: “Suffizienz und Postwachstum – Bildungsmethoden und -formate für den ländlichen Raum” — Bergwaldprojekt e.V.

Event from Bergwaldprojekt e.V.

Fortbildung: “Suffizienz und Postwachstum – Bildungsmethoden und -formate für den ländlichen Raum”

Bergwaldprojekt e.V.

Neben einer kurzen thematischen Einführung in die Themen Suffizienz und Postwachstum fokussiert sich die Fortbildung auf im Rahmen des Projekts entwickelte Vorschläge, wie sich Bildungsangebote zu Suffizienz-orientierten Lebensstilen mit Ansätzen und Impulsen der Postwachstumsdebatte verbinden lassen. Die Fortbildung findet im Rahmen des ANU-Projekts “Umweltzentren für Suffizienz und Postwachstum” statt. Mehr

Bergwaldprojekt-Waldbaden im März — Bergwaldprojekt e.V.

Event from Bergwaldprojekt e.V.

Bergwaldprojekt-Waldbaden im März

Bergwaldprojekt e.V.

Waldbaden ist eine naturbezogene Methode, die hilft, sich in und mit der Natur zu entspannen, zu entschleunigen und sich von den tagtäglichen Stressauslösern zu befreien. Der achtsame Aufenthalt im Wald fördert die körperliche Gesundheit und das geistige Wohlbefinden. Teilnahmegebühr: 10 Euro pro Person und Termin, Anmeldung: bitte per Mail an

Bergwaldprojekt-Pflanzcamp in Braunlage — Bergwaldprojekt e.V.

Event from Bergwaldprojekt e.V.

Bergwaldprojekt-Pflanzcamp in Braunlage

Bergwaldprojekt e.V.

Zu unserer 30. Projektsaison richten wir am Wurmberg im Harz ein großes Pflanzcamp ein, nachdem die Klimakrise dort große Schäden im Wald verursacht hat. Innerhalb von drei Wochen, vom 12.04. bis 2.05.2020 wollen wir zusammen 35.000 Bäume pflanzen. Anmeldung: www.bergwaldprojekt.de/projekt/1236/Braunlage/149, zu den einzelnen Pflanztagen am 18. und / oder 19.

Supported by


Success!

Please choose your region.